Konzerte und Ausstellungen in Überwasserkirche

Wissenschaftsfestival Schlauraum „Grund:Wasser“

Vom 18. – 24.06. findet in Münster wieder das Wissenschaftsfestival Schlauraum statt. Das Thema in diesem Jahr lautet „Grund:Wasser“. An zahlreichen Wissensorten in Münster finden verschiedene Veranstaltungen statt.

Auch unsere Kirche Liebfrauen-Überwasser ist einer dieser Wissenschaftsorte: In der Turmhalle ist täglich (mit Ausnahme der Gottesdienste) von 9 – 20:30 Uhr eine Kunst – Lichtinstallation „Über:Wasser“ von Cordula Hesselbarth zu sehen: Tröpfen, Plätschern, Strömen: Wasser hat vielfältige Erscheinungsformen und lässt abstrakte Linienformationen entstehen.

Die Künstlerin beschäftigt sich mit seinen faszinierenden Eigenschaften und Dynamiken – oft unter der Oberfläche des Sichtbaren verborgen. Sie schafft über bewegte Lichtprojektionen und Klänge einen künstlerischen Zugang – auch als Reflexion der eigenen Wahrnehmung. Die Installation wird mir einer Vernissage am Sa., 18.06. um 18:30 Uhr eröffnet.

Ebenso wird es täglich um 13 Uhr und am Mittwoch und Freitag zusätzlich um 18:30 Uhr eine Tanzperformance zu dieser Lichtinstallation geben. Die Tanzgruppe der Rebel Dance Company von Günter Rebel interagiert mit der Lichtinstallation - der besondere Raum, die dynamischen Linien und Klänge des Wassers provozieren geradezu die tänzerische Bewegungen.

Im Rahmen des Schlauraums findet auch am So.. 19.06. von 13:30 – 16:30 Uhr in der Überwasserkirche unter dem Titel „Klänge:Über:Wasser“ eine Konzertreihe statt: Ob in Brahms’ Liebeslieder-Walzern, Strauß’ Alpensinfonie oder als Metapher in Popsongs wie Coldplays „Every teardrop is a waterfall“ – KLÄNGE:ÜBER:WASSER sind fest verankerter musikgeschichtlicher Bestandteil über viele Jahrhunderte hinweg. In das musikalisch kühle Nass führen Sie in stündlichen Kurzkonzerten (13:30, 14:30, 15:30 und 16:30 Uhr) u. a. Benjamin Pfordt mit Orgelmusik über den Wasserkreislauf, Aline Klieber mit aquamarinen Stücken für Sopran und Klavier und das Freie Musical-Ensemble Münster (FME), das mit dem pandemiebedingt ersten Auftritt seit seinem grandiosen Jubiläum im Jahr 2019 an eben dieses anknüpft. Passend zum Thema „Wasser“ präsentiert der stimmgewaltige Chor des FME Auszüge aus dem gefeierten Musical „Titanic“ von Maury Yeston.

Weitere Informationen sowie das gesamte Programm gibt es unter www.schlauraum-ms.de.

 

 

Herzliche Einladung zur Marktmusik

Der Münsteraner Wochenmarkt lädt nicht nur zum Einkauf frischer Lebensmittel aus der Region ein, sondern gilt – gerade samstags – als zentraler Treffpunkt für einen gemeinsamen Kaffee zum Start ins Wochenende.

An zwei Samstagen im Monat erklingen von 11:00 – 11:30 Uhr in der Liebfrauen-Überwasserkirche ab dem 14.05. innovativ-musikalische Beiträge von Künstler:innen der Münsteraner Kulturszene. Von vokalen Beiträgen über verschiedene instrumentale Besetzungen zu Rezitationen mit musikalischer Untermalung erwartet das Münsteraner Publikum ein buntes kulturelles Kurzprogramm im zweiwöchigen Rhythmus.

Die Konzerte werden stattfinden am:
14.05., 28.05., 04.06., 18.06., 02.07., 16.07., 30.07., 13.08., 27.08., 10.09., 24.09., 01.10. und 15.10.
Der Eintritt ist frei(willig). Künstlerische Leitung: Aline Klieber & Benjamin Pford

Zurück