Absage aller Ferienfreizeiten innerhalb der Pfarrei

Das alljährliche Highlight vieler Kinder und Jugendlichen sind die Ferienfreizeiten im Sommer. So finden in unserer Pfarrei jeden Sommer drei Ferienfreizeiten statt, die von den Jugendleiter*innen immer gerne gestaltet und geplant werden.

Leider mussten aber alle drei Ferienfreizeiten abgesagt werden. Die Verordnungen der Landesregierung, die dabei helfen sollen, die Ausbreitung des Coronavirus so weit wie möglich einzugrenzen, machen eine Durchführung auf Texel, im Hunsrück oder im Sauerland unmöglich.

Die jeweiligen Leiterrunden planen jedoch mit Hochdruck alternative Ferienprogramme für all jene Kinder, die bei den Freizeiten angemeldet sind – zwar ohne Übernachtung und mit Beachtung der strengen Vorgaben, aber in jedem Fall mit mindestens genau so viel Spaß wie immer!

Zurück